Wir haben Frankreich erreicht…

An Tag 1 sind wir gut in Freiburg bei Paul und Caro von "Black Forest Racing", die an der letzten Rallye im November teilgenommen haben, angekommen und tauschten uns aus.

In Freiburg sind wir am nächsten Morgen etwas später gestartet, da wir uns noch bis spät in die Nacht unterhalten haben. Nach einem ausgiebigen Frühstück haben wir uns dann wieder auf die Straßen begeben.

Gestern sind wir dann erst spät am Abend kurz vor Avignon im F1 Hotel angekommen, da wir eine gebrochene Dieseldruckleitung hatten (wobei das eine Neue war, die Originalen sind in Ordnung). Somit haben wir nun knapp 1.100 km zurückgelegt. Das Team Kundri aus Fulda ist auch hier.

Weitere Impressionen:

Das Team im Truck

Zu Gast in Freiburg

Rotenburg - Avignon